Sprüche bei Woxikon

Sprüche finden wir in unserem Alltag zu den verschiedensten Situationen und Gegebenheiten wie beispielsweise Hochzeit oder Glück an. Sie können einem ständigen Wandel unterworfen sein, was sie unter anderem von Sprichwörtern und Redewendungen unterscheidet. Außerdem können sie täglich neu entstehen, politisch motiviert sein oder uns zum Nachdenken anregen. Woxikon Sprüche bietet einen Überblick über die bekanntesten, lustigsten und schönsten Sprüche unserer Zeit.Von klassischen Bauernweisheiten über tiefsinnige Poesiesprüche bis hin zu trickreichen Ausreden für zu schnelles Fahren - hier wirst du fündig.



.: Zufällige Sprüche :.

  • Wenn es Weihnacht stürmt und schneit, ist Silvester nicht mehr weit.
    Wenn es Weihnacht stürmt und schneit, ist Silvester nicht mehr weit.
  • Wer sagt ich bin Facebook süchtig? Oh Moment ich muss meine Maiskolben ernten.
    Wer sagt ich bin Facebook süchtig? Oh Moment ich muss meine Maiskolben ernten.
  • Nicht immer folgt dem Loslassen die große Freiheit. Sehr oft stellt sich nur die große Ernüchterung ein.
    Nicht immer folgt dem Loslassen die große Freiheit. Sehr oft stellt sich nur die große Ernüchterung ein.
  • Alle Wege führen nach Rom? Wohl noch nie in eine Sackgasse gefahren?
    Alle Wege führen nach Rom? Wohl noch nie in eine Sackgasse gefahren?
  • Erfolg hin oder her: Seit ich meinem besten Freund die Frau ausgespannt habe, redet der komischerweise nicht mehr mit mir.
    Erfolg hin oder her: Seit ich meinem besten Freund die Frau ausgespannt habe, redet der komischerweise nicht mehr mit mir.
  • Alle Wege führen nach Rom
    Alle Wege führen nach Rom